unsere iPhone/iPad Apps

 

Die App Hundenzonen Österreich ist das Ergebnis der konsequenten Weiter-entwicklung unserer be-liebten App Hundestrände. Sie haben die Auswahl unter mehr als 350 Hunde-badestellen und Hunde--ausläufen in Österreich. Durch die unterschiedlichen PINs (Hundebadestelle & Hundewald bzw. Freilauf) lässt sich schon durch das Zoomen in der Karte eine genauere Auswahl treffen. Selbstverständlich können Sie auch in dem gesamten Angebot nach Namen oder Orten suchen.


Haben Sie eine Auswahl für einen Hundeort getroffen und wollen mehr Informationen zu diesem Ort haben, tippen Sie auf den Pfeil rechts. Jetzt werden die Vetfinder Daten für die in der Umgebung vorhandenen Tierärzte geladen (kurze Ladezeit nötig). Wenn Sie die Vetfinder Daten nicht laden möchten, können Sie den Ladevorgang abbrechen und gelangen so direkt zu den weiterführenden Informationen zu dem ausgewählten Hundeort.


In der Standortsuche wird Ihr derzeitigen Standort ange-zeigt (wenn aktiviert!) und Sie können in der Karte sehen, welche Hundeorte in Ihrer Nähe vorhanden sind. Haben Sie einen Hundeort ausgewählt und befinden sich in der Lage/Anfahrt Ansicht innerhalb eines Umkreises von 2 km wird Ihr Standort eingeblendet und ständig aktualisiert.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer App und freuen uns über Ihr Feed-back, damit wir auch diese App ständig weiterentwickeln können.


In unserer App finden Sie nur offizielle ausgewiesene Hundeorte. Gerne können Sie uns weitere Hundeorte mitteilen, dafür nutzen Sie bitte den Feedback Button.


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten und weisen daraufhin, dass die jeweilig geltenden Hundever-ordnungen zu beachten sind!


iPHONE & iPAD


Hundezonen Österreich

Pfotenplätze

Deutschland

Hundestrände  

Hundewälder Dänemark

Die App Hundewälder DK ist das Ergebnis der konsequenten Weiterent-wicklung unserer beliebten App Hundestrände. Dänemark bietet neben wunderschönen Stränden auch eine Vielzahl von Hundewäldern. Sie haben die Auswahl in mehr als 150 Hundewäldern in Dänemark. Durch das Zoomen in der Karte können Sie eine genauere Auswahl treffen. Selbstverständlich können Sie auch in dem gesamten Angebot nach Namen (Landessprache) oder Orten suchen.


Haben Sie eine Auswahl für einen Hundewald getroffen und wollen mehr Informa-tionen zu diesem Ort haben, tippen Sie auf den Pfeil rechts. Jetzt werden die Vetfinder Daten für die in der Umgebung vorhandenen Tierärzte geladen (Ladezeit nötig, hier stehen noch nicht landesweit Daten zur Verfügung. Vetfinder arbeitet daran und freut sich über jegliche Informationen). Wenn Sie die Vetfinder Daten nicht laden möchten, können Sie den Ladevorgang abbrechen und gelangen so direkt zu den weiterführenden Informa-tionen zu dem ausgewählten Hundewald.


In der Standortsuche wird Ihr derzeitiger Standort ange-zeigt (wenn aktiviert!) und Sie können in der Karte sehen, welche Hundewälder in Ihrer Nähe vorhanden sind. Haben Sie einen Hundewald ausgewählt und befinden sich in der Lage/Anfahrt Ansicht innerhalb eines Umkreises von 2km wird Ihr Standort eingeblendet und ständig aktualisiert.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer App und freuen uns über Ihr Feed-back, damit wir auch diese App ständig weiterentwickeln können.


In unserer App finden Sie nur offizielle ausgewiesene Hundewälder. Gerne können Sie uns weitere Hunde-wälder mitteilen, dafür nutzen Sie bitte den Feed-back Button.


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten und weisen daraufhin, dass die jeweilig geltenden Hundever-ordnungen zu beachten sind!


Durch die Unterstützung durch dk-ferien ist diese App für euch GRATIS!



iPHONE & iPAD

An welchen Strand darf ich meinen Hund mitnehmen? Die Antwort gibt diese App und führt Sie zu den schönsten Hundestränden!


Sie finden für sich und ihren vierbeinigen Freund eine Übersicht der Hundestrände an der gesamten deutschen Nord- und Ostseeküste.


Wählen Sie einen Strand auf der Übersichtskarte aus und lassen sich dessen Lage und Anfahrtspunkt auf der Karte anzeigen. Mit Hilfe der im iPhone/iPod touch vorhandenen Karten App können Sie die Route berechnen lassen (zum letzten mit dem PKW erreichbaren Punkt bzw. Parkplatz). In seltenen Fällen weicht der Endpunkt vom Routenplaner leicht ab.


Überdies finden Sie Informationen zum gewählt-en Strand: Darf mein Hund ohne Leine laufen? Gibt es in der Umgebung gastronomische Einrichtung-en? Wie weit ist es zur nächsten Toilette? Kann man einen Strandkorb mieten? Und sollte es einmal notwendig sein: Wo ist der nächste Tierarzt (mit Anfahrtsadresse und Telefonnummer)?


Jetzt werden die Vetfinder  Daten für die in der Umgebung vorhandenen Tierärzte geladen (kurze Ladezeit nötig). Wenn Sie die Vetfinder Daten nicht laden möchten, können Sie den Ladevorgang abbrechen und gelangen so direkt zu den weiterführenden Infor-mationen zu dem aus-gewählten Hundestrand.


In der Standortsuche wird Ihr derzeitigen Standort an-gezeigt (wenn aktiviert!) und Sie können in der Karte sehen, welche Hundestrände in Ihrer Nähe vorhanden sind. Haben Sie einen Hundestrand ausgewählt und befinden sich in der Lage/Anfahrt Ansicht innerhalb eines Umkreises von 2 km wird Ihr Standort eingeblendet und ständig aktualisiert.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer App und freuen uns über Ihr Feedback, damit wir auch diese App ständig weiterentwickeln können.


In unserer App finden Sie nur offizielle ausgewiesene Hundeorte. Gerne können Sie uns weitere Hundeorte mitteilen, dafür nutzen Sie bitte den Feedback Button.


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten und weisen daraufhin, dass die jeweilig geltenden Hundever-ordnungen zu beachten sind!


iPHONE & iPAD

Die App Pfotenplätze ist das Ergebnis der konsequenten Weiterentwicklung unserer beliebten App Hundestrände. Mehr als 1.000 ausgewiesene Hundeausläufe in Deutschland sind in dieser App zu finden! Neben mehr als 180 ausgewiesenen Hundestränden an der deutschen Nord- und Ostsee, zeigt Ihnen die Hundestrände Plus App darüber hinaus hunderte ausgewiesener Hunde-badestellen, Hundewälder und Hundefreiläufe in der gesamten Bundesrepublik. Durch die unterschiedlichen PINs (Hundestrand, Hunde-badestelle & Hundewald bzw. Freilauf) lässt sich schon durch das Zoomen in der Karte eine genauere Auswahl treffen. Selbst-verständlich können Sie auch in dem gesamten Angebot nach Namen oder Orten suchen.


Haben Sie eine Auswahl für einen Hundeort getroffen und wollen mehr Informa-tionen zu diesem Ort haben, tippen Sie auf den Pfeil rechts. Jetzt werden die Vetfinder Daten für die in der Umgebung vorhandenen Tierärzte geladen (kurze Ladezeit nötig). Wenn Sie die Vetfinder Daten nicht laden möchten, können Sie den Ladevorgang abbrechen und gelangen so direkt zu den weiterführenden Informationen zu dem ausgewählten Hundeort.


In der Standortsuche wird Ihr derzeitigen Standort ange-zeigt (wenn aktiviert!) und Sie können in der Karte sehen, welche Hundeorte in Ihrer Nähe vorhanden sind. Haben Sie einen Hundeort ausgewählt und befinden sich in der Lage/Anfahrt Ansicht innerhalb eines Umkreises von 2km wird Ihr Standort eingeblendet und ständig aktualisiert.


Wechseln Sie in die Info zu einem Hundeort, stehen Ihnen detaillierte Informationen zu diesem Ort zur Verfügung.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer App und freuen uns über Ihr Feedback, damit wir auch diese App ständig weiterent-wickeln können.


In unserer App finden Sie nur offizielle ausgewiesene Hundeorte. Gerne können Sie uns weitere Hundeorte mitteilen, dafür nutzen Sie bitte den Feedback Button.


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten und weisen daraufhin, dass die jeweilig geltenden Hundever-ordnungen zu beachten sind!


iPHONE & iPAD

Darf ich mit?

Die App Darf ich Mit? zeigt auf einen Blick, ob die geliebte Fellnase Sie auf ihren Ausflug begleiten darf. Hunde dürfen nicht in jeden Tierpark, Zoo, Wildpark, Vergnügungs-, Erlebnis- oder Freizeitpark mitgeführt werden. In der App sind die Ausflugsziele mit einem roten oder grünen Pin gekennzeichnet. Wie bei den Ampelfarben steht rot für „Hier darf der Hund nicht mit“ und grün bedeutet: „Hier darf der Hund mit hinein“. Einer der Unterschiede zu den bisherigen Apps aus diesem Haus, zeigt sich schon beim Starten der App. Hier zeigt sich die Übersichtskarte mit vielen Pins, und die befinden sich nicht nur in Deutschland. In der App sind beliebte Ausflugsziele in Finnland, Schweden, Dänemark, Belgien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Groß Britannien, Italien, Frankreich und Spanien verzeichnet.


Nach dem Starten der App öffnet sich zunächst eine Übersichtskarte auf der die Ausflugsziele durch Pins gekennzeichnet sind. Durch einfaches zoomen lässt sich schon in der Karte eine genauere Auswahl treffen. Selbstverständlich kann man auch über eine Suchfunktion nach Namen oder Orten suchen.


Durch Antippen des ausgewählten Pin öffnet sich ein informatives Menu, das über die Kategorie des Ausflugsziel, Leinenzwang, Parkmöglichkeiten, gastronomische Einrichtungen und vieles mehr informiert. Über die Routenfunktion wird sichergestellt, dass das jeweilige Ausflugsziel von jedem beliebigen Standort sofort gefunden werden kann.


Die App informiert auch über in der Nähe befindliche Toiletten, Beutelspender und verbindet bei Bedarf mit der Homepage des Ausflugsziels. Die komfortable Menüführung ermöglicht eine intuitive und einfache Bedienung der App. Sollte es dem Vierbeiner einmal schlecht gehen, zeigt die App alle Tierärzte (Vetfinder) in unmittelbarer Nähe an. Bei Bedarf verbindet die App Sie mit nur einem Klick sogar mit der Praxis. Der Weg dorthin ist ebenfalls abrufbar!


Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten und weisen daraufhin, dass die jeweilig geltenden Hundever-ordnungen zu beachten sind!


iPHONE & iPAD










Empfohlen von den Telekom TopApps

Unser App Angebot für Apple Geräte ist stetig gewachsen und wurde kontinuierlich weiterentwickelt. Mit Ausnahme unser kostenlosen Hundestrände App sind alle weiteren Apps Universal Apps für iPhone und iPad. Damit sind die Apps immer optimal an das verwendete Gerät angepasst. In allen unseren Apps sind die aktuellen Tierarztdaten unseres Partners VetFinder integriert, damit findet ihr im Notfall immer ganz einfach den nächstgelegen Tierarzt und könnt umgehend den Kontakt herstellen.


Wichtig ist es uns, dass alle in unseren Apps enthaltenden Pfotenplätze (Hundestrände, Hundebadestellen, Hundewälder, Hundefrei- und -ausläufe sowie Hundezonen) offiziell ausgewiesen sind. Aus diesem Grund haben wir auch auf die Möglichkeit der Eintragung von eigenen Pfotenplätzen in unseren Apps verzichtet. Sollte euch auffallen, dass ein Pfotenplatz fehlt oder die hinterlegten Informationen nicht aktuell sind, dann schreibt uns gerne eine Mail.

https://itunes.apple.com/de/app-bundle/dog-apps-de-xxl-bundle/id1170927739?mt=8